Intravitreale operative Medikamenteneingabe (IVOM)

Eine feuchte AMD lässt sich bis heute nur über die intravitreale operative Medikamenteneingabe (IVOM) behandeln. Dabei werden Medikamente, sog. Hemmer bzw. Anti VEGFs (Anti-Vascular Endothelian Growth Factors), in den Glaskörper des Auges eingeführt, die eine Neubildung von Gefäßen hemmen.

Mit der IVOM lassen sich neben der AMD auch andere Erkrankungen der Netzhaut behandeln. Dazu zählen u.a.

  • die aktive Uveitis,
  • das diabetische Makulaödem,
  • die choroidale Neovaskularisation bei hoher Myopie
  • und das Makulaödem bei Venenverschlüssen der Netzhaut.

Behandlungsverlauf

Die IVOM wird ambulant und dank lokaler Betäubung schmerzfrei durchgeführt. Auch dieser Eingriff findet in unserem OP in Landau statt.

Ihr behandelnder Arzt führt über eine sehr feine Kanüle das Medikament direkt in den Glaskörper ein. Die winzige Öffnung verschließt sich sofort von selbst. Durch die lokale Aplikation des Medikamentes wird der Körper nicht unnötige belastet und die Wirkung entfaltet sich direkt an der betroffenen Stelle.

Der Wirkstoff wird nun über mehrere Wochen an die Netz- sowie Aderhaut abgegeben, wodurch die Netzhauterkrankung ideal therapiert wird. Für eine erfolgsversprechende Behandlung sind regelmäßige Wiederholungen notwendig.

Landau

Augenarzt
Dr. Ulrich Atzler

Max-Planck-Straße 1
76829 Landau
06341 86767

Sprechzeiten Sprechzeiten schließen

Bitte Termine telefonisch oder persönlich während der Öffnungszeiten vereinbaren.

Montag
OP-Tag 14.30 – 17.00
Dienstag
8.00 – 11.30 14.30 – 17.00
Mittwoch
8.00 – 11.30
-
Donnerstag
OP-Tag 14.30 – 17.00
Freitag
8.00 – 11.30
-
und nach Vereinbarung

Neustadt/WS

Augenarzt
Dr. Stefan Müller

Hetzelplatz 2
67433 Neustadt an der Weinstraße
06321 7054

Sprechzeiten Sprechzeiten schließen

Bitte Termine telefonisch oder persönlich während der Öffnungszeiten vereinbaren.

Kandel

Augenarzt
Dr. Thomas Libera

Gartenstraße 2
76870 Kandel
07275 61525

Sprechzeiten Sprechzeiten schließen

Bitte Termine telefonisch oder persönlich während der Öffnungszeiten vereinbaren.

Montag
8.00 – 11.00 13.00 – 16.00
Dienstag
8.00 – 11.00 13.00 – 16.00
Mittwoch
8.00 – 11.00
-
Donnerstag
8.00 – 11.00 13.00 – 16.00
Freitag
8.00 – 11.00
-
und nach Vereinbarung